Cities: Skylines für Nintendo Switch veröffentlicht

Der Traum eines vielleicht jeden Spielers von Cities: Skylines ist wahrgeworden: Unterwegs, auf dem Klo oder im Bett gemütlich Städte bauen. Plötzlich und unerwartet kam durch Paradox Interactive die Mitteilung, dass Cities: Skylines nun auch als Version für die Nintendo Switch Konsole verfügbar ist. Damit ist das Spiel neben der klassischen Computervariante nun neben PlayStation 4 und Xbox One auch für eine portable Konsole erhältlich. Käufer erhalten außerdem direkt die AddOn’s „After Dark“ und „Snowfall“ mit dazu.